Kurzbaubeschrieb / Ihre Raumausstattung

Nennen Sie uns Ihre Flächenwünsche, wir planen für Sie den optimalen Grundriss!

Die Büroräume werden in folgendem Grundausbau angeboten (Abweichungen, Änderungen, eigene Wünsche u.dgl. sind möglich.) Fragen Sie uns – wir sind Ihnen gerne behilflich!

BKP

Arbeitsgattung

Grundausbau
(Edelrohbau)

Mieterausbau

2

Gebäude

 

 

211

Baumeisterarbeiten

X

 

 

Nutzlast Betondecken alle Geschosse 500kg/m2

X

 

212

Montagebau in Beton und vorfabriziertem Mauerwerk

X

 

215

Fassadenbau

X

 

221

Fenster, Aussentüren, Tore

X

 

222 + 224

Spengler‐ und Bedachungsarbeiten

X

 

 

Nutzbelag  Aussenbereich 3. OG und Attikaterrasse  (Zementplatten)

X

 

225

Dichtungen und Dämmungen

X

 

 

Abschottungen (bsp. Brand) für Arbeiten Grundausbau / Mieterausbau

X

X

227

Äussere Oberflächenbehandlungen

X

 

228

Sonnenschutz mit einer Funkbedienstelle (Auf/Ab - Elektrostoren)

X

 

 

eine Bedienstelle Auf/Ab pro Viertelfläche und Geschoss

X

 

230

Elektroanlage

X

 

 

Hauptanschlüsse (Elektro/TV/TT), Hauptverteilungen (UV-Stationen), Eingangshalle, Treppenhaus, Tiefgaragen, Nebenräume und Nasszellen fertig ausgebaut und installiert. Beleuchtungskörper in Eingangshalle, Treppenhaus, Tiefgaragen, Nebenräume und Nasszellen. Not‐ und Fluchtwegbeleuchtung für Tagesbetrieb.

X

 

 

Elektro‐, Tel.‐ und IT‐Verkabelung sowie Grund‐ und Arbeitsplatzbeleuchtung in den Mieter‐Nutzflächen (ab Übergabepunkt bei Hauptverteilung, resp. UV-Stationen). Sonnerie mit Gegensprechanlage und Video ab Übergabepunkt. Hauptverteilungen Ausbau nach Kundenbedürfnis. Sonnerie, Gegensprechanlage und Video, Notlichtnetz ab Übergabepunkt.

 

X

240

Heizungsanlage

X

 

 

Wärmeerzeugung: Erdsonden-Wärmepumpenanlage. Zuschaltung Gasheizkessel bei Spitzenlast. Wärmeverteilung allgemein: Beheizung der Allgemeinflächen (WC usw. ) mit Heizwänden Wärmeverteilung Mietflächen: Heizwände unter den Fenstern und Konvektoren vor den Fenstern montiert. (Heizdecken ö. ä . im Mieterausbau möglich) Wärmemessung Mietflächen: Separate Messung Wärmeverbrauch pro Mieter.

X

 

244

Lüftungsanlage

X

 

 

Lüftung Allgemein: Lüftung der Allgemeinräume separat. Lüftung Mietflächen: Zu- und Abluft in die Mietflächen geführt.

X

 

 

Luftverteilung in der Mietfläche Mieterausbau

 

X

250

Sanitäranlagen

X

 

 

Sanitärräume allgemein: Sanitäranlagen der Allgemeinflächen (WC usw.) fertig installiert und ausgebaut. Kaltwasser Mietflächen: Kaltwasserleitung in die Mietfläche geführt mit Kaltwasserzähler. Warmwasser Mietflächen: Warmwasserleitung in die Mietfläche geführt mit Warmwasserzähler. Schmutzwasser Mietflächen: Schmutzwasserablaufleitung zur definierten Position der Teeküchen in den Architektenplänen eingelegt. Positionsänderungen nur bedingt möglich.

X

 

258

Kücheneinrichtungen

 

 

 

Sanitärinstallation (Ablauf und Pex) pro Viertelgeschossfläche bereit stellen.

X

 

 

Teeküchen in den Mieter‐Nutzflächen, inkl. den erforderlichen Installationen (El./San.)

 

X

261

Personenaufzüge

X

 

271

Gipserarbeiten

X

 

 

Eingangshalle und Treppenhaus verputzte Wände und Decken, Wände Nasszellen Erschliessungskern verputzt (wo nicht mit Keramikplatten  verkleidet)

X

 

 

Wände  Mieternutzflächen

 

X

272

Metallbauarbeiten (Schnittstelle zu Mieternutzfläche = Erschliessungskern)

X

 

 

eine Metall‐/Glas Abschlusstüre pro Viertelgeschossfläche, Treppengeländer

X

 

273

Schreinerarbeiten (Schnittstelle zu Mieternutzfläche = Erschliessungskern)

X

 

 

Schreinerarbeiten für Einzel‐ und/oder Mehrpersonenbüros, Besprechungszimmer etc. in den Mieternutzflächen

 

X

275

Schliessanlage (Schnittstelle zu Mieternutzfläche = Erschliessungskern)

X

 

 

mechatronisches  Schliess‐System

 

 

277

Trennwände (Schnittstelle zu Mieternutzfläche = Erschliessungskern)

 

 

 

Trennwandsysteme für Einzel‐ und/oder Mehrpersonenbüros, Besprechungszimmer etc. in den Mieternutzflächen

 

X

281

Bodenbeläge

X

 

 

Hohlbodenkonstruktion (Doppelboden für textilen Bodenbelag) für einfache Installationsführung, ohne Nutzbeläge. Erschliessungskern mit Granit oder keramischen Platten. Tiefgaragen und Nebenräume mit Hartbeton bzw. Zementüberzug.

X

 

 

Nutzbeläge  Mieternutzflächen

 

X

282

Wandbeläge, Wandbekleidungen

X

 

 

Wände Nasszellen Erschliessungskern mit Keramikplatten verkleidet (wo nicht verputzt)

X

 

283

Deckenverkleidungen

X

 

 

Eingangshalle und Treppenhaus verputzte Decken, Nasszellen Erschliessungskern heruntergehängte Decken

X

 

 

Deckenbeläge bzw. Deckenbekleidungen Mieternutzflächen, inkl. Akustikdecken

 

X

285

Innere Oberflächenbehandlungen

X

 

 

Anstriche auf Wände und Decken Tiefgarage und Nebenräume wo Beton bzw. Mauerwerk, Anstriche auf Wände und Decken im  Erschliessungskern.

X

 

 

Anstriche Wände und Decken Mieternutzflächen

 

X

286

Bauaustrocknung und Bauheizung

X

 

 

für Arbeiten Grundausbau / Mieterausbau

X

X

287

Baureinigung (bis zur Bezugsbereitschaft)

X

 

 

für Arbeiten Grundausbau / Mieterausbau

X

X

290

Honorare

 

 

 

Architekt, Bauleitung, Elektro‐, HLS‐Ingenieur für Arbeiten Grundausbau / Mieterausbau

X

X

 

 

 

 

4

Umgebung

 

 

 

Belags‐ und Grünflächen sowie Bepflanzungen und Umgebungsausstattung

X

 

 

 

 

 

5

Baunebenkosten

 

 

 

Baunebenkosten, Gebühren, Bewilligungen, Versicherungen, Baustrom, ‐wasser für Arbeiten Grundausbau/Mieterausbau

X

X

 

 

 

 

9

Ausstattung

 

 

 

Ausstattung Eingangshalle und Erschliessungskern (Treppenhaus, Lift, Nasszellen)

X

 

 

Ausstattung in den Mieternutzflächen (Mobiliar, Geräte, Einrichtungen, Akustikelemente etc.)

 

X

BKP

Arbeitsgattung

Grundausbau
(Edelrohbau)

Mieterausbau

2

Gebäude

 

 

211

Baumeisterarbeiten

X

 

 

Nutzlast Betondecken alle Geschosse 500kg/m2

X

 

212

Montagebau in Beton und vorfabriziertem Mauerwerk

X

 

215

Fassadenbau

X

 

221

Fenster, Aussentüren, Tore

X

 

222 + 224

Spengler‐ und Bedachungsarbeiten

X

 

 

Nutzbelag  Aussenbereich 3. OG und Attikaterrasse  (Zementplatten)

X

 

225

Dichtungen und Dämmungen

X

 

 

Abschottungen (bsp. Brand) für Arbeiten Grundausbau / Mieterausbau

X

X

227

Äussere Oberflächenbehandlungen

X

 

228

Sonnenschutz mit einer Funkbedienstelle (Auf/Ab - Elektrostoren)

X

 

 

eine Bedienstelle Auf/Ab pro Viertelfläche und Geschoss

X

 

230

Elektroanlage

X

 

 

Hauptanschlüsse (Elektro/TV/TT), Hauptverteilungen (UV-Stationen), Eingangshalle, Treppenhaus, Tiefgaragen, Nebenräume und Nasszellen fertig ausgebaut und installiert. Beleuchtungskörper in Eingangshalle, Treppenhaus, Tiefgaragen, Nebenräume und Nasszellen. Not‐ und Fluchtwegbeleuchtung für Tagesbetrieb.

X

 

 

Elektro‐, Tel.‐ und IT‐Verkabelung sowie Grund‐ und Arbeitsplatzbeleuchtung in den Mieter‐Nutzflächen (ab Übergabepunkt bei Hauptverteilung, resp. UV-Stationen). Sonnerie mit Gegensprechanlage und Video ab Übergabepunkt. Hauptverteilungen Ausbau nach Kundenbedürfnis. Sonnerie, Gegensprechanlage und Video, Notlichtnetz ab Übergabepunkt.

 

X

240

Heizungsanlage

X

 

 

Wärmeerzeugung: Erdsonden-Wärmepumpenanlage. Zuschaltung Gasheizkessel bei Spitzenlast. Wärmeverteilung allgemein: Beheizung der Allgemeinflächen (WC usw. ) mit Heizwänden Wärmeverteilung Mietflächen: Heizwände unter den Fenstern und Konvektoren vor den Fenstern montiert. (Heizdecken ö. ä . im Mieterausbau möglich) Wärmemessung Mietflächen: Separate Messung Wärmeverbrauch pro Mieter.

X

 

244

Lüftungsanlage

X

 

 

Lüftung Allgemein: Lüftung der Allgemeinräume separat. Lüftung Mietflächen: Zu- und Abluft in die Mietflächen geführt.

X

 

 

Luftverteilung in der Mietfläche Mieterausbau

 

X

250

Sanitäranlagen

X

 

 

Sanitärräume allgemein: Sanitäranlagen der Allgemeinflächen (WC usw.) fertig installiert und ausgebaut. Kaltwasser Mietflächen: Kaltwasserleitung in die Mietfläche geführt mit Kaltwasserzähler. Warmwasser Mietflächen: Warmwasserleitung in die Mietfläche geführt mit Warmwasserzähler. Schmutzwasser Mietflächen: Schmutzwasserablaufleitung zur definierten Position der Teeküchen in den Architektenplänen eingelegt. Positionsänderungen nur bedingt möglich.

X

 

258

Kücheneinrichtungen

 

 

 

Sanitärinstallation (Ablauf und Pex) pro Viertelgeschossfläche bereit stellen.

X

 

 

Teeküchen in den Mieter‐Nutzflächen, inkl. den erforderlichen Installationen (El./San.)

 

X

261

Personenaufzüge

X

 

271

Gipserarbeiten

X

 

 

Eingangshalle und Treppenhaus verputzte Wände und Decken, Wände Nasszellen Erschliessungskern verputzt (wo nicht mit Keramikplatten  verkleidet)

X

 

 

Wände  Mieternutzflächen

 

X

272

Metallbauarbeiten (Schnittstelle zu Mieternutzfläche = Erschliessungskern)

X

 

 

eine Metall‐/Glas Abschlusstüre pro Viertelgeschossfläche, Treppengeländer

X

 

273

Schreinerarbeiten (Schnittstelle zu Mieternutzfläche = Erschliessungskern)

X

 

 

Schreinerarbeiten für Einzel‐ und/oder Mehrpersonenbüros, Besprechungszimmer etc. in den Mieternutzflächen

 

X

275

Schliessanlage (Schnittstelle zu Mieternutzfläche = Erschliessungskern)

X

 

 

mechatronisches  Schliess‐System

 

 

277

Trennwände (Schnittstelle zu Mieternutzfläche = Erschliessungskern)

 

 

 

Trennwandsysteme für Einzel‐ und/oder Mehrpersonenbüros, Besprechungszimmer etc. in den Mieternutzflächen

 

X

281

Bodenbeläge

X

 

 

Hohlbodenkonstruktion (Doppelboden für textilen Bodenbelag) für einfache Installationsführung, ohne Nutzbeläge. Erschliessungskern mit Granit oder keramischen Platten. Tiefgaragen und Nebenräume mit Hartbeton bzw. Zementüberzug.

X

 

 

Nutzbeläge  Mieternutzflächen

 

X

282

Wandbeläge, Wandbekleidungen

X

 

 

Wände Nasszellen Erschliessungskern mit Keramikplatten verkleidet (wo nicht verputzt)

X

 

283

Deckenverkleidungen

X

 

 

Eingangshalle und Treppenhaus verputzte Decken, Nasszellen Erschliessungskern heruntergehängte Decken

X

 

 

Deckenbeläge bzw. Deckenbekleidungen Mieternutzflächen, inkl. Akustikdecken

 

X

285

Innere Oberflächenbehandlungen

X

 

 

Anstriche auf Wände und Decken Tiefgarage und Nebenräume wo Beton bzw. Mauerwerk, Anstriche auf Wände und Decken im  Erschliessungskern.

X

 

 

Anstriche Wände und Decken Mieternutzflächen

 

X

286

Bauaustrocknung und Bauheizung

X

 

 

für Arbeiten Grundausbau / Mieterausbau

X

X

287

Baureinigung (bis zur Bezugsbereitschaft)

X

 

 

für Arbeiten Grundausbau / Mieterausbau

X

X

290

Honorare

 

 

 

Architekt, Bauleitung, Elektro‐, HLS‐Ingenieur für Arbeiten Grundausbau / Mieterausbau

X

X

 

 

 

 

4

Umgebung

 

 

 

Belags‐ und Grünflächen sowie Bepflanzungen und Umgebungsausstattung

X

 

 

 

 

 

5

Baunebenkosten

 

 

 

Baunebenkosten, Gebühren, Bewilligungen, Versicherungen, Baustrom, ‐wasser für Arbeiten Grundausbau/Mieterausbau

X

X

 

 

 

 

9

Ausstattung

 

 

 

Ausstattung Eingangshalle und Erschliessungskern (Treppenhaus, Lift, Nasszellen)

X

 

 

Ausstattung in den Mieternutzflächen (Mobiliar, Geräte, Einrichtungen, Akustikelemente etc.)

 

X